27.12.2017

10 Minuten an der Krippe

von Sr. M. Janika Trieb, Deutschland

„Alle dürfen zu dir kommen“, diese Zeile eines Weihnachtsliedes, das alle Jahre wieder bei den „10 Minuten an der Krippe“ in der Anbetungskirche auf Berg Schönstatt, Vallendar, gesungen wird, ist kennzeichnend für die Veranstaltung: Tausende von Menschen folgen jährlich der Einladung der Schönstätter Marienschwestern an den Gründungsort der Gemeinschaft, um umrahmt von Weihnachts-liedern und Texten beim Kind in der Krippe zu verweilen. Die anwesenden Kinder sind eingeladen, als Maria und Josef, Hirte, Stern oder König verkleidet die Veranstaltung mitzugestalten. In diesem Jahr finden die „10 Minuten an der Krippe“ vom 26. Dezember 2017 bis zum 8. Januar 2018 in Schönstatt statt.

Einladung 10 Minuten an der Krippe 2017

Bilderimpressionen „10 Minuten an der Krippe“ im Jahr 2016: