Aus(lands)zeit

Mehrere Niederlassungen der Schönstätter Marienschwestern bieten jungen Frauen ab 18 Jahren die Gelegenheit zu einer Aus(lands)zeit.

Während Deines Aufenthalts wirst Du die Arbeit der Schwestern unterstützen, in einem sozialen Projekt mitarbeiten oder Dich in der Schönstatt-Bewegung des Landes engagieren. Zur Auslandszeit gehört ein Vorbereitungstreffen und ein Heimkehrertreffen in Schönstatt.

"Ich wohnte mit einer Basilianerin, einer Mexikanerin und einem Mädchen aus Ecuador zusammen.
Alle sind für mich zu guten Freunden geworden, die ich nicht vergessen werde."

Nicole, AZ USA

Weitere Informationen unter: www.auslandszeit.org