Willkommensgruß

Es gibt verschiedene Wege, Menschen
oder Gemeinschaften kennen zu lernen.

Die beste Möglichkeit ist sicher die unmittelbare Begegnung.
Dabei werden - oft ohne viele
Worte - die Werte und Ziele des anderen spürbar.
Man kann sich auf diese Weise selbst
"ein Bild" vom Gegenüber und seiner Welt machen.

Hier im Internet stellen wir uns zunächst einmal selber vor.
Wer wir als Schönstätter Marienschwestern sind,
wie und woraus wir leben, was uns wichtig ist.
Wir freuen uns, dass Sie sich dafür interessieren.
Wenn Sie uns näher kennen lernen wollen:
Sie sind herzlich eingeladen,
mit uns direkten Kontakt aufzunehmen
und uns an einem unserer Zentren zu besuchen.


Schwester M. Aleja Slaughter
Generaloberin